Prof. Dr. Monika Walter
Prof. Dr. Monika Walter

Vita

 

  • geboren 1942 in Berlin,
  • ab 1970 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentralinstitut für Literaturgeschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR,
  • dort zu Themen der Hispanistik (Pikareske, Cervantes, Ortega y Gasset) promoviert (1974) und habilitiert (1984),
  • ab 1990-1991 Mitarbeiterin im Zentrum für Literaturforschung Berlin,
  • ab 1991-1993 Gastprofessuren am Lateinamerika-Institut der FU Berlin, an den Romanistik-Instituten in Heidelberg und Mainz, Lehrauftrag in Hamburg
  • 1993 Berufung zur Professorin für romanische Literaturen am Institut für romanische Literaturwissenschaft der Technischen Universität Berlin,

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Walter